"Studie vergleicht bundesweit das Verhältnis von Kauf- und Mietpreisen. Trotz steigender Immobilienpreise ist ein Haus- oder Wohnungskauf in vielen REGIONEN DEUTSCHLANDS IMMR NOCH LOHNENDER ALS ZUR MIETE ZU WOHNEN ! DAS HABEN EXPERTEN DES HAMBURGISCHEN WELTWIRTSCHAFTSINSTITUT (HWWI ) im Auftrag der Postbank ermittelt !

EIN KAUF LOHNT , WENN DER IMMOBILIENPREIS NICHT MEHR ALS 20 JAHRESNETTOKALTMIETEN BETRÄGT ! DAS TRIFFT AUCH FÜR KAPITALANLEGER ZU, DIE IHRE IMMOBILIE MIT DEN MIETEINNAHMEN FINANZIEREN WOLLEN ! DAS VERHÄLTNIS VON KAUF- UND MIETPREISEN IM BUNDESWEITEN VERGLEICH HAT DAS HAMBURGISCHE WELTWIRTSCHAFTS INSTITUT (HWWI) im AUFTRAG DER POSTBANK FÜR DEN WOHNATLAS  2017 UNTERSUCHT. DAS ERGEBNIS : IN KNAPP DER HÄLFTE ALLER LANDKREISE UND KREISFREIEN STÄDTE BEWEGEN SICH DIE DUCHSCHNITTLICHEN PREISE VO WOHNIMMOBILIEN TATSÄCHLICH IM RENTABLEN BEREICH VON BIS ZU 20 JAHRESMIETEN . AM GÜNSTIGSTEN IST DAS KAUFREIS - MIETPREISVERHÄLTNIS LAUT HWWI IN DEN OSTDEUTSCHEN BUNDESLÄNDERN, IM THÜRINGISCHEN KYFFHÄUSERKREIS KANN MAN BEREITS FÜR 10 JAHRESKALTMIETEN WOHNEIGENTUM ERWERBEN.

DIE TEUERSTEN REGIONEN IN DEUTSCHLAND MIT PREISEN VON 25 JAHRESMIETEN UND MEHR LIEGEN IN SÜDDEUTSCHLAND UND AN DER NORD-UND OSTSEE , WO FERIENIMMOBILIEN DAS PREISNIVEU BEEINFLUSSEN . MIT KAUFPREISEN VON BIS ZU 62 JAHRESMIETEN IST DER LANDKREIS NORDFRIESLAND , ZU DEM DIE INSEL SYLT GEHÖRT , SPITZENREITER IM BUNDESGEBIET "

IMMOBILIENSCOUT24.de                                 OKTOBER 2019

 


Rufen Sie uns an!

Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Schlagwörter